Berufsorientierung

 

2019Hoehn web

Berufs- und Studienorientierung

 

Als der Ansprechpartner in diesem Themengebiet stehe ich Ihnen, insbesondere unseren Schülerinnen und Schülern, deren Eltern, unseren externen Partnern, persönlich in der Schule, per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder telefonisch (über das Sekretariat) sehr gerne zur Verfügung.

Dominik Höhn (Koordination Berufs- und Studienorientierung am MTG)

 


  

leyUnser Berufsberater Christoph Ley

Unser Berufsberater Christoph Ley von der Arbeitsagentur besucht uns regelmäßig an unserer Schule. Er bietet seine Sprechstunde für alle interessierten Schülerinnen und Schüler in meinem Büro (Seminarraum 2, gegenüber Aula) ohne Voranmeldung bzw. mit freiem Zugang an!

Die aktuellen Termine seiner Sprechstunde findet ihr hier

Leider fällt aktuell der Berufswahlunterricht und die Sprechstunde von Herrn Ley aufgrund von Corona aus. Aber er bleibt natürlich telefonisch und per Mail erreichbar. Zukünftig soll es auch die Möglichkeit geben, mit ihm einen Videochat zu machen. Klickt einfach auf das Banner der Bundesagentur unten.

 

 


Die Bundesagentur für Arbeit informiert und berät zu allen Fragen rund um die Themen Berufsausbildung und Studium an dieser Schule. Weitere Informationen dazu im Portal der Bundesagentur für Arbeit.

Aktuelles:

  • Berufsorientierungsseminare zur Human-Medizin in Heidelberg

Die Young Business School Heidelberg bietet interessierten Schüler/innen die Möglichkeit, sich im Bereich Human-Medizin in einem Seminar vor Ort zu orientieren. Zielgruppe sind Schüler/innen der 9. bis 12. Klassen, welche sich für den Bereich Human-Medizin interessieren, sich orientieren möchten oder bereits eine Entscheidung zugunsten eines Studiums getroffen haben. Die Anmeldung ist möglich unter: www.ybs.de/anmeldung. Anmeldeschluss ist der 01.11.2020. Das Programm und alle weiteren Infos gibt es hier.

Alternativ online, also ohne Präsenz: Propädeutikum im Bereich Human-Medizin. Dieses Propädeutikum ist ein schulbegleitendes, onlinegestützte Bildungsprogramm zur individuellen Förderung einzelner Schüler/innen sowie zur Orientierung und Vorbereitung auf ein Studium. Weitere Infos und die Anmeldung findet man hier.

  • Virtuelle Angebote der Hochschule Koblenz

Ganz aktuell gibt es von der Hochschule Koblenz mit seinen Standorten Koblenz, Höhr-Grenzhausen und Remagen super Angebote zur naturwissenschaftlichen Beschäftigung in den Ferien und zur Studienorientierung:

    • HIT@home: Der virtuelle Hochschulinformationstag (H.I.T.) findet im Februar 2021 statt. Alle Infos findet man demnächst unter www.hs-koblenz.de/hit.
  • Die eigenen Stärken erkunden und passende Studien- und Ausbildungswege finden 

Ein neues Tool zur Selbsterkundung ist freigeschaltet! Klickt einfach auf https://www.dasbringtmichweiter.de/typischich/ - Viel Spaß dabei! 

  •  Finanzierungs und Förderungmöglichkeiten für's Studium (Stipendium)

Wenn die Schulzeit zu Ende geht und ein neuer Lebensabschnitt beginnt, dann handelt es sich dabei sehr häufig um ein Studium. Möglicherweise kommt dann auch ein Stipendium in Frage. Mit einem guten oder sogar sehr guten Abschluss kann man sich bei verschiedenen Einrichtungen dafür bewerben. Eine Übersicht über die vielen Stipendienprogramme findet man hier https://stiftungssuche.de/stipendien/

  • Aktuelle Studienangebote und Infotermine der Universitäten und Hochschulen

Alles, was uns von den Universitäten und Hochschulen erreicht, wird direkt in den jahrgangsspezifischen Messengergruppen (WebUntis) der Oberstufe gepostet. Dazu zählen Informationsveranstaltungen zur Studienorientierung, Angebote für Schnupperkurse, Infotage, Stipendien, u.v.m.. Darüber hinaus finden sich nachfolgend weitere Angebote für Schülerinnen und Schüler der Mittel- und Oberstufe.

  • Ausbildung im SHK-Handwerk

Der Fachverband Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Rheinland-Rheinhessen bietet vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten. Alle aktuellen Informationen dazu findet ihr hier.

  • Ausbildung als Fachinformatiker/in und Ausbildung im Bereich Anwendungsentwicklung (m/w)

Die SOCITAS GmbH & Co KG mit Sitz in St. Katharinen sucht aktuell Auszubildende zur Fachinformatikerin bzw. zum Fachinformatiker und im Bereich Anwendungsentwicklung. Alle Infos dazu findet Ihr hier.

  • Duales Studium bei der der Finanzverwaltung

Die Finanzverwaltung Rheinland-Pfalz bietet für Nachwuchskräfte mit Hochschulreife ein Duales Studium zur Diplom-Finanzwirtin (FH)/ zum Diplom-Finanzwirt (FH) an. Die Ausbildung dauert drei Jahre und führt bereits ab Studienbeginn zur Verbeamtung. Weitere Informationen sind im Internet einsehbar unter www.jobs.fin-rlp.de. Informationen zum Studiengang gibt es hier.


Termine: 

  • Unsere Jahrgangsstufe 12 besuchte den Tag der offenen Tür der Universität Mainz am 30.01.2020. Hier geht es zum Programm, das uns die Uni an diesem Tag bot und hier zur Rückmeldung der 12er zur Fahrt: Evaluation.
  • Unserer Jahrgangsstufe 11 besuchte den H.I.T. (Hochschulinformationstag) der Hochschule Koblenz am 13.02.2020. Hier geht es zum Programm des Tages.
  • Das landesweite Angebot an Veranstaltungen (für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte) rund um Berufs- und Studienorientierung (BSO) kann im Online-Kalender des Bildungsservers recherchiert werden. Besonders komfortabel: Direkte Suche im Umkreis von 50km zu Montabaur.

 

Elemente der BSO am MTG
Klasse 8
  • Thematisierung der Berufsvorstellungen im Deutschunterricht/ in Klassenleitergesprächen
  • Schullaufbahnberatung: Übergang zu Klasse 9
Klasse 9
  • Besuch des Berufsinformationszentrums (BIZ) der Agentur für Arbeit
  • Unterrichtsreihe zur Berufswahl im Fach Sozialkunde
  • Bewerbungstraining
  • fakultativ: Teilnahme am Girl’s Day/Boy’s Day
  • Schullaufbahnberatung
Klasse 10
  • Bewerbungstraining: Assessment-Center
  • Teilnahme an der Berufsinformationsbörse am MTG
  • Informationen zur Wahl der Leistungskurse
Klasse 11
  • Zweiwöchiges begleitetes Berufspraktikum
  • Teilnahme an der Berufsinformationsbörse am MTG
  • Berufswahlunterricht durch die Agentur für Arbeit
  • Teilnahme am Hochschulinformationstag der Hochschule Koblenz
Klasse 12
  • Besuch der Universität Mainz am Tag der offenen Tür
  • Teilnahme an der Berufsinformationsbörse am MTG
  • Berufswahlunterricht durch die Agentur für Arbeit
  • Besuch der Berufsinformationsmesse des Westerwaldkreises: „Ab in die Zukunft“ u. ä. Veranstaltungen in der Region
  • fakultativ: Assessment-Center-Training
Klasse 13
  • Vortrag „Tschüss Schule – hallo Zukunft“ (NASPA)
  • fakultativ: Berufsinformationsbörse am MTG

Weitere Angebote:  

      • Infobildschirm im Aufenthaltsraum der Oberstufe
      • ständig aktuelle Flyer, Propekte und Zeitschriften in den beiden Aufenthaltsräumen
      • Jahrgangsstufenspezifische Infos über den Untis-Messenger
      • u. a.

webuntis moodle