Mädchen siegen beim Fritz-Walter-Cup

Unser Team hat in der ersten Runde des Fritz-Walter-Cups den ersten Platz beim Turnier in Altendiez erreicht. 20191210 fwc maedchen turnier1
Mit vielen neuen Gesichtern aus den neuen fünften aber auch Spielerinnen aus den sechsten Klassen und erstmals mit zwei Teams traten unsere Spielerinnen in diesem Jahr zum Turnier in Altendiez an. In zwei Gruppen trafen unsere Mädels auf jeweils zwei Teams der Gymnasien aus Bad Ems und vom Oraniencampus Altendiez. Ohne Probleme setzte sich dabei Team 1 des MTG durch und erreichte nach einem 3:0 und zwei 5:0 Siegen das Finale, das bereits zum Erreichen der zweiten Runde ausreichte. Pech hatte unser zweites Team, das nach einem 0:2 gegen Altendiez nicht über ein 0:0 gegen Bad Ems hinauskam und damit leider nicht das Halbfinale erreichte. Im abschließenden Spiel um Platz 5 zeigten unsere Spielerinnen aber ihren Kampfgeist und siegten mit 1:0 gegen die Mädchen aus Bad Ems. Im Endspiel gegen Altendiez durften dann noch einmal alle in einem kombinierten Team ran, so dass durch viele Wechsel der Spielfluss ein wenig ins Stocken geriet, der 2:0 Erfolg und damit der umjubelte Turniersieg aber nie gefährdet war. Die Tore für das MTG erzielten Maya Franz (1), Liv Kuhn (5) und Melissa Schuster (10). Anfang Februar findet dann die nächste Runde – diesmal jedoch nur noch mit einem Team des MTG – statt.20191210 fwc maedchen turnier2

Betreut wurde die Mannschaft von Sina Hannappel (10b) und Markus Breuer

Bericht: Markus Breuer

weiterlesen ...

Volles Haus am Infotag für Viertklässler

  • 10 Dezember 2019 |
  • Publiziert in MTG

20191123 elterninfo4Voll wurde es in der Aula des MTG am 23.11.2019, denn die Schule hatte zum alljährlichen Infotag für Grundschüler und ihre Eltern geladen.

Während die Eltern in der Aula alles Wissenswerte rund um das breite Angebot des MTG erfuhren, wurden die Kinder von Mitgliedern unserer SV durchs Haus geführt. Unsere Schülerinnen und Schüler zeigten ihnen, was und wie am MTG gelernt wird. Bei den jeweiligen Fachkolleginnen und -kollegen konnten sie an vielen Mitmachstationen experimentieren, ausprobieren und Fragen stellen. Natürlich lernten die Kinder auch kennen, was über den „normalen“ Unterricht hinaus angeboten wird, z.B. in der GTS, bei den Medienscouts, in der Bläserklasse und in vielen AGs.
20191123 elterninfo16Wer wollte, konnte sich anschließend am SV-Kaffee- und Kuchenbuffet oder mit Erfrischungsgetränken stärken. Im Anschluss an die Vorträge in der Aula konnten auch die Eltern gemeinsam mit ihren Kindern noch einen Rundgang machen.

In unserer Bildergalerie gibt es weitere Eindrücke vom Tag. 

Hinweis:

In der Zeit der Anmeldung (03.02.2020 bis 05.03.2020) ist das Sekretariat der Schule von 07.30 Uhr bis 16.00 Uhr - freitags bis 12.00 Uhr - durchgehend geöffnet. 
Zur Anmeldung sind das Stammbuch bzw. die Geburtsurkunde, eine Kopie des Halbjahreszeugnisses und die Unterlagen der Grundschule erforderlich. 

weiterlesen ...

MTG-"Börsianer" wieder Sieger beim Planspiel

2019 planspiel boerse logoAn die erfolgreiche Tradition hervorragender Plätze im bundesweiten „Planspiel Börse“ konnte die AG „Börse und Finanzen“ auch in der Spielrunde 2019 nahtlos anknüpfen. Den 1. Platz des Sparkassenbezirks Westerwald-Sieg und 5. Platz auf Verbandsebene belegte das Team „Specter“ mit Karl Graf und Philipp Neuroth (Jgst. 13). Die beiden Abiturienten, die schon einmal unter den Siegern waren, haben in den wenigen Wochen des Planspiels mit dem Grundkapital von 50.000€ einen Gewinn von 5.683,33€ erzielt. Im Nachhaltigkeitswettbewerb errang das Team „Aktien high“ mit Felix Ebbinghaus und Marc Kuhnke (Klasse 9a) die Silbermedaille. Sie konnten einen Gewinn von 1.306,95€ verbuchen.

Beide Teams werden zur Siegerehrung der Sparkasse Westerwald-Sieg im Frühjahr 2020 eingeladen. Herzlichen Glückwunsch zu dem schönen Erfolg an alle vier Schüler!

Dr. Markus Müller (AG-Leiter)

weiterlesen ...