Jugend trainiert für Olympia

  • slider ag 01
  • slider ag 02
  • slider ag 03
  • slider ag 04
  • Arbeitsgemeinschaften:

    Vielfalt zusätzlich zum Unterricht

  • Arbeitsgemeinschaften: 

    Vielfalt zusätzlich zum Unterricht
  • Arbeitsgemeinschaften: 

    Vielfalt zusätzlich zum Unterricht
  • Arbeitsgemeinschaften: 

    Vielfalt zusätzlich zum Unterricht

beitrag sport 01JtfO - Teilnahmen und Erfolge, Berichte

Seit vielen Jahren nehmen wir erfolgreich in vielen Sportarten an Jugend trainiert für Olympia teil, z.B.

  • Fußball
  • Triathlon
  • Schwimmen
  • Volleyball
  • Handball

 

Fußballerinnen erreichen Landesfinale 

  • 26 Juni 2022 |

20220622 fussballerinnen landesfinale02Nach rund 2 ½ Jahren Pandemiebedingter Unterbrechung durften sich in diesem Monat unsere Fußballerinnen endlich wieder mit Mannschaften anderer Schulen messen.

Dabei gelang unseren Jüngsten im Wettkampf III (Jahrgänge 2008 bis 2010) der Einzug ins Landesfinale, dass am 29. Juni in Koblenz stattfinden wird.

Den Auftakt machten die Mädchen im Wettkampf II (Jahrgänge 2006 bis 2008), die infolge der Flutkatastrophe im vergangenen Jahr nicht in Bad Neuenahr, sondern in Grafschaft antraten. Nach einem überzeugenden 7:0 gegen die Realschule plus aus Adenau (die Tore erzielten Laura Minnig 2x, Melissa Schuster 3x, Lina Hasselbach und Chloe Weise) stand es im Finale gegen das Are-Gymnasium aus Bad Neuenahr am Ende der Spielzeit 0:0. Im folgenden Neunmeterschießen hatten dann die Mädchen aus der Kurstadt eindeutig die besseren Schützinnen und gewannen 3:1, womit das MTG das Landesfinale knapp verpasste.

20220622 fussballerinnen landesfinale01Makellos hielten sich unsere Jüngsten, die sich bei ihrem Regionalfinale in Koblenz-Immendorf gegen die Gymnasiastinnen aus Koblenz-Asterstein (4:0), dem Are-Gymnasium aus Bad Neuenahr (9:0) und dem Gymnasium Calvarienberg Ahrweiler (6.0) durch setzten. Die Tore erzielten Lara Eberz, Chloe Weise 4x und Maya Franz 14x (!). Zu überzeugen wussten aber nicht nur unsere Stürmerinnen, auch die Abwehr um Maya Kalteier stand sehr stabil, so dass unsere Torfrau, Mia Ellmaurer, nur ein einziges Mal eingreifen musste. Nun fiebern alle dem Landesfinale gegen die Spielerinnen aus Kaiserslautern und Trier entgegen, beileibe keine leichte Aufgabe. 20220622 fussballerinnen landesfinal03

Dass im Juni in Koblenz bereits am frühen Vormittag sehr hohe Temperaturen herrschen können, mussten unsere Ältesten im Wettkampf I (Jahrgänge 2003 bis 2006) bei ihrem Regionalfinale erfahren. Auch wenn das Team in dieser Konstellation noch nie zusammen gespielt hatte und einige Spielerinnen angeschlagen in das Turnier gingen, hielten unsere Spielerinnen einer spielerisch überlegenen Mannschaft des gastgebenden Gymnasiums auf der Karthause energisch gegen. Erst mit dem Schwinden der Kräfte konnten die Koblenzerinnen eine überragende Annika Feuersänger im Tor überwinden und mit dem Schlusspfiff das 0:2 aus Sicht unserer Mannschaft erzielen. Im bedeutungslosen Spiel gegen das Gymnasium vom Calvarienberg aus Ahrweiler waren die MTGlerinnen zwar feldüberlegen, es zeigt sich aber der Kräfteverschleiß, so dass es am Ende 0:0 stand. Der zweite Platz ist ein Erfolg und ein schöner Abschied für Jana, Laura und Lara, die das letzte Mal das Trikot des MTGs überstreifen durften.


20220622 fussballerinnen Landesfinal04

Markus Breuer

Letzte Änderung am Sonntag, 26 Juni 2022 19:40
Nach oben

webuntis moodle moodle